Über uns ...

Wir, Sarah und Silvio Quatember, sind leidenschaftliche Jäger und so wurde die Idee geboren einen eigenen Wildspezialitätenbetrieb zu eröffnen. Diese Idee wurde durch Sarah im Mai 2019 in die Tat umgesetzt.

Sarah machte also unsere Leidenschaft zum Nebenberuf und möchte allen das kostbare Lebensmittel "Wild aus der Region" etwas näher bringen und anbieten können!

 

Von März bis April 2020 haben wir unseren Verarbeitungsraum gebaut und sind seit Mai 2020 ein zugelassener Wildverarbeitungsbetrieb mit der Veterinärkontrollnummer AT42221EG.
 
Das Angebot reicht von diversen veredelten Produkten (diverse Würste, Rohschinken, Leberkäse und -knödel, .. ) über unser selbst kreiertes "Wild trifft Wolle" (Wildverhackertes mit Mangalitzaspeck) bis hin zum küchenfertig geschnittenen bzw. ausgelösten und parierten Wildfleisch ("Wildbret") für die traditionelle Zubereitung.

Auch beinhaltet unser Sortiment ua. Wildsülzchen & Kräutergewürzmischungen für die Zubereitung zuhause.

 

Auf Anfrage kredenzen wir gerne leckere Jausenplatten - ein Highlight für jede Geburtstags- oder auch Firmenfeier!
 
Die Verfügbarkeiten richten sich selbstverständlich nach den jeweiligen Schuss- bzw. Schonzeiten.
  
Wir freuen uns auf eine genussvolle Saison und wünschen Euch eine schöne Zeit!

Liebe Grüße und ein kräftiges Waidmanns Heil
Fam. Quatember